Jagdhaus / idyllisches Wochenend-Domizil für die große Familie 20 Km südl. von Uelzen zu kaufen!

Eckdaten:

Adresse: Heerstraße 3, 29556 Hösseringen
Objektnummer: 11072019
Objektart: Bungalow und 2 Blockhäuser
Zimmer: 6
Wohnfläche (ca.): 150 m2
Nutzfläche (ca.): 100 m2
Grundstücksgröße (ca.): 3315 m2
Kaufpreis: 128.000,00
Baujahr: 1996
Garage : 1
Remise: 2

Energieausweisdaten:

Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Endenergiebedarf: 566,3 kWh/(m2a)
Baujahr (gemäß Energieausweis): 1998
Heizungsart: Gasheizung
Energieträger: Gas
Effizienzklasse: H
Ausweisdatum: 21.05.2014

Provision:

Die Maklercourtage beträgt 6,25 % des Gesamtkaufpreises inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und ist vom Käufer an die Firma NICOLA SCHAPER IMMOBILIEN e.K. zu bezahlen. Die Courtage ist verdient und fällig bei Abschluss eines Kaufvertrages aufgrund des Nachweises bzw. der Vermittlung durch NICOLA SCHAPER IMMOBILIEN e.K..

Objektbeschreibung:

Dieses idyllisch gelegene Anwesen verfügt über eine Grundstücksgröße von ca. 3.315 m² und eignet sich mit seinem Haupthaus, den beiden Blockhäusern, der Remise und der Doppelgarage hervorragend als Wochenend-Domizil für die große Familie.

 

Man erreicht das mit einem Wildzaun eingezäunte Grundstück über ein abschließbares Holztor. Über eine Zufahrt gelangt man direkt vor die Haustür des 1996 errichteten Haupthauses. Zur linken befindet sich die Remise, welche über einen abschließbaren Geräteschuppen mit Starkstromanschluss verfügt.

 

Das 2-Zimmer-Haupthaus (ca. 70 m²) verfügt über einen großzügigen Wohn-/Essbereich mit integrierter Küchenzeile und Kamin. Hier kann man an kalten Winterabenden gemütliche Stunden vor dem Kaminfeuer verbringen. Außerdem befinden sich noch ein Duschbad und ein Schlafzimmer in dem Haus. Hinter dem Haus bietet ein angebauter Holzschuppen Stauraum für das Kaminfeuerholz. Die Beheizung aller Gebäude erfolgt über eine Gasheizung.

 

Die beiden Blockhäuser sind von der Raumaufteilung und Ausstattung identisch. Sie befinden sich ca. 50 Meter entfernt vom Haupthaus. Jedes Blockhaus verfügt über ca. 40 m² Wohnfläche. Vom  Wohn-/Essbereich aus gelangt man direkt in den offenen Küchenbereich. Vom Wohnzimmer aus geht das Schlafzimmer ab, von welchem man in das Duschbad gelangt. Über dem Schlafzimmer befindet sich eine vom Wohnzimmer aus zugängige, offene Empore, die sich ideal als Schlafplatz  für Kinder eignet.

 

Das Grundstück ist voll erschlossen; die Gas, Wasser- und Abwasserversorgung erfolgt über das öffentliche Versorgungsnetz.

Sonstiges:

Diese Immobilie eignet sich auch hervorragend als Jagdhaus. In wie weit die Möglichkeit besteht, einen Begehungsschein in einem Revier in der Nähe zu bekommen, müsste geklärt werden.

Die Zimmeranzahl und die gesamte Wohnfläche bezieht sich auf das Haupthaus und die beiden Blockhäuser zusammen.

Lage:

Diese Immobilie liegt in Hösseringen, einem Ortsteil innerhalb der Samtgemeinde Suderburg im Landkreis Uelzen/Niedersachsen, ca. 20 km südwestlich von Uelzen entfernt.

Hösseringen, inmitten der Lüneburger Heide, ist überregional bekannt durch das zehn Hektar große Areal des Museumsdorfes. In unmittelbarer Nähe zum Museumsdorf befindet sich der Landtagsplatz, der im Mittelalter (1532-1652) Versammlungsstätte des Landtags des Fürstentums Lüneburg war.

Die am Dorfteich gelegene Wassertretanlage und der Hardausee (mit Camping- und Grillplatz) befinden sich in der Nähe.

 

Die gesamte Infrastruktur dieser Region befindet sich in Suderburg, Einkaufsmöglichkeiten, medizinische Versorgung, Kindergarten, Grund- und Oberschule sind vor Ort ansässig und auch die Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften im Bereich Umwelttechnik und Wasserwirtschaft hat Ihren Sitz hier in Suderburg.

 

Die Metronom Eisenbahngesellschaft verbindet Suderburg mit den Städten Uelzen und Hannover im Stundentakt.

↑ Zurück nach oben